Baldrian, Johanniskraut und Melisse für die Nerven und einen besseren Schlaf

Dass Baldrian beruhigt und einen besseren Schlaf ermöglichen kann, ist vielen Menschen bekannt. Melisse und Johanneskraut in Kombination mit Baldrian, wirken nicht nur beruhigend, sondern stehen in der traditionellen Medizin, als wissenschaftlich anerkannte Hilfen bei Stress und Belastungssituationen zur Verfügung

Die Kombination der drei Heilkräuter Melisse, Baldrian und Johanneskraut sorgen bei richtiger Anwendung im Regelfall für eine Besserung des Befindens in derartigen Situationen.… weiterlesen.....

Blumenzwiebeln richtig setzen

Spätestens vor dem ersten Frost im November, sollten Sie an das stecken Ihrer Blumenzwiebeln denken.
Spätestens jetzt gehören die Zwiebeln von Krokusse, Narzissen, Hyazinthen und Tulpen in die Erde gesetzt.

Schneeglöckchen und andere sehr früh blühende Blumen, sollten Sie bereits im Oktober setzen.
Einige Sommerzwiebelpflanzen, werden allerdings schon im September, oder erst im Jahr darauf im Frühling gesetzte.… weiterlesen.....

Wohlfühlatmosphäre für Sport schaffen

Diesen Monat hatte ich endlich wieder nach festem Entschluss mit Sport angefangen, genauer gesagt mit Kraftsport an meiner kleinen Heimtrainingstation von Kettler.

Ich wollte eigentlich in der ersten Woche des Monats Januar zum einfachen Einstieg, mit einem wöchentlichen Training beginnen.

Natürlich, wie es oft so ist, fand in der ersten Januarwoche kein Training statt, zum einen, weil ich meinen inneren Schweinehund noch nicht so richtig überwunden hatte, zum anderen weil mein Sportzimmer echt schlimm aussah und durch sehr lange Nichtbenutzung mehr oder weniger zur großen Abstellkammer verkommen war.… weiterlesen.....

Erster Statusbericht zum „Selbstversuch Lebensumstellung“ Experiment

Der erste Monat seit Start meines Selbstversuchs, ich berichtete unter „Start ins neue Jahr mit Selbstversuch“ ist nun fast zu Ende und ich möchte einen kleinen Statusbericht zum erreichten Ergebnis melden.

Zunächst kann man grundsätzlich sagen: Ja ich habe es endlich wieder geschafft, einmal wöchentlich mit Sport anzufangen und habe mir auch einen entsprechenden leicht durchführbaren und ebenso leicht zu bewältigenden Trainingsplan zusammengestellt, den ich unter „Erster Trainingsplan“ veröffentlicht habe.… weiterlesen.....

Im Test: Rügenwalder Vegetarischer Schinken Spicker Schnittlauch

Auf Grund der häufigen Werbung, des von der Firma Rügenwalder hergestellten Vegetarischer Schinken Spicker’s im Fernsehen, wurde ich auf dieses rein vegetarische „Wurstersatzprodukt“ aufmerksam.

Ich möchte in diesem Bericht eine kleine Bewertung zum Produkt „Vegetarischer Schinken Spicker Schnittlauch“ der Firma Rügenwalder schreiben.

Ich kaufte aus reinem Interesse zunächst eine Packung der Sorte Schnittlauch.… weiterlesen.....

Rauchen während der Schwangerschaft und die Auswirkungen auf das Kind

Leider gibt es immer noch viele rücksichtslose Mütter, die während der Schwangerschaft zur Zigarette greifen.
Die Väter die in Gegenwart ihrer Frau rauchen, sind ebenso rücksichtslos gegenüber Ihren Neugeborenen, da der Tabakrauch über die Atemwege ebenso schädlich auf das Baby ist, wie intensiv über den Mund direkt aufgenommen.

Jeder Zug an einer Zigarette während der Schwangerschaft schädigt das Kind!… weiterlesen.....

Vorteile von LED Lampen gegenüber anderen Leuchtmitteln

Die LED Technik ist schon sehr lange aus Ihren Kinderschuhen geschlüpft und gilt als eine der zukunftsträchtigsten Lichttechnologien der Welt.
Die Nutzung der LED Technik ist äußerst vielfältig, sehr wirtschaftlich und dabei auch noch umweltfreundlich!

Welche Vorteile bietet die LED Technik, im Vergleich zu Energiesparlampen und anderen Leuchtmitteln?

  1. LED’s sind in der Regel ohne Quecksilber
    Das hoch giftige Quecksilber und andere giftige Verbindungen wie sie z.B.
weiterlesen.....

Energiesparlampen sind umweltschädlich

Trotz deutlich geringeren Stromverbrauchs sind heutige Energiesparlampen umweltschädlich!
Zwar wird für diese Lampen weniger CO2 in der Stromproduktion ausgestoßen, jedoch enthalten diese Leuchtmittel mehrere hoch giftige chemische Substanzen

Auch der geringere Verbrauch und somit vorher weniger geförderte Rohstoffe wie Kohle, Gas, Öl, oder gar Uran für die Stromproduktion, machen diese Gifte in den Energiesparlampen nicht ungefährlicher für unsere Umwelt.… weiterlesen.....