Basilikum

Beschreibung:
Basilikum ist ein typischer Bewohner sehr warmer und sonniger Gebiete und gedeiht hauptsächlich in der Flora Asiens und Afrikas. Basilikum mag es nie zu trocken, auf eine regelmäßige Wasserzufuhr ist stets zu achten. Die Blätter haben einen typischen, hoch aromatischen Geschmack und eignen sich hervorragend für unzählige Speisen der mediterranen leichten Küche. Basilikum kommt sowohl getrocknet als Gewürz, als auch als frisches Kraut standardmäßig in den Handel. Frische Blätter haben ein deutlich schöneres Aroma als die getrocknete Variante.

Anwendung von Basilikum in der Küche:
Basilikum passt perfekt zu Mozzarella, in mediterrane Soßen und Pasta Gerichte. Basilikum als Gewürz sollte in keiner guten italienischen Marinade fehlen und gibt dem Grillgut einen besonderen und leichten Geschmack. Ebenso gut können sie Basilikum auch für Suppen und Eintöpfe verwenden.



Heilwirkung von Basilikum:
Basilikum wird hauptsächlich bei Verdauungsbeschwerden und Appetitlosigkeit eingesetzt und hilft auch bei Blähungen und einem Gefühl der Übersättigung (Völlegefühl)

Sorten von Basilikum:
Es gibt mehr als 60 bekannte Wildsorten von Basilikum.

Dieser Beitrag hat Dir gefallen?
Dann freue ich mich sehr, wenn Du ihn teilst.
Vielen Dank!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.