Umfrage: Würdet Ihr einen echten Pelz tragen?

Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich wenn Du ihn teilst...

Haltet Ihr es in der heutigen Zeit und in Anbetracht der vielen negativen Aspekte der Pelztierzucht noch für in Ordnung einen Pelz zu tragen, oder ihn sogar neu zu kaufen und damit die Pelzindustrie zu fördern?
Ich habe einen Bericht geschrieben, der sich ganz klar gegen das Thema: „Pelze tragen ist in Ordnung“ ausspricht.
Es gibt genug Gründe gegen Pelze, ich habe fünf davon kurz erläutert.
Tiere aus Modegründen zu töten halte ich alles andere als für in Ordnung.


Zum Beitrag:
Fünf gute Gründe keinen Pelz zu tragen



Anzeige
Tipp: Im Onlineshop von otto.de gibt es gerade im Sale-Bereich* etliche, teils extreme Rabatte von bis zu 50 Prozent, sowohl auf Mode, als auch auf Haushaltsartikel und viele weitere Kategorien! Zudem gibt es aktuell einen Neukundenrabatt von 15 Euro, solange die Aktion noch gilt!


Falls noch Antworten in der Umfrage zum Thema Pelze fehlen sollten, oder Ihr Ergänzungen bzw. Diskussionsbedarf habt, freue ich mich über die Nutzung der Kommentarfunktion weiter unten, oder direkt im Beitrag.

Würdet Ihr einen echten Pelz tragen?
Zum passenden Beitrag


Zeige Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Zum Thema weiterführende Informationen und zusätzliche interessante Beiträge:


Meine Empfehlung unter den Onlineapotheken
Seriös, günstig und sehr schnell im Versand
zusätzlich sind auch oft Gutscheine und Vergünstigungen vorhanden
DocMorris - Europas größte Versandapotheke*


Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich wenn Du ihn teilst...
Über Marco Eitelmann 410 Artikel
Hier schreibt Marco Eitelmann seit Oktober 2014 über die Themen: Gesundheit, Ernährung, Natur und Umwelt. Qualifikation des Autors: Ich habe über 16 Jahre Berufserfahrung im Lebensmittelhandel gesammelt und mich durch zusätzliche private Fortbildung zum Experten im Bereich Lebensmittelzusatzstoffe, Ernährung und Gesundheit entwickelt. Beruflich lag zudem ein Schwerpunkt auf der Lebensmittelsicherheit (HACCP und EHI Dokumentation) sowie dem Infektionsschutz. Privat: Ernähre ich mich ebenfalls sehr gesund und bin immer wieder mit Experimenten sowie dokumentierten Selbstversuchen in Sachen Ernährung und Gesundheit beschäftigt. Ich verbringe meine Zeit am liebsten in der Natur und habe mir dabei viel Wissen durch Fachliteratur und praktische Erfahrungen über Pflanzen, Pilze und Wildkräuter angeeignet. Ich meditiere täglich und mache regelmäßig Qi Gong.

1 Kommentar

  1. Habe kein Problem pelze zu tragen. Für mich sind Pelze elegant, haben Stil und sind nachhaltig. Denke ich an den letzten Vorfall, Marder haben mein Auto ruiniert, so würde ich diese Nager lieber als Pelz tragen.
    Die Berichte der Antis sind beeindruckend, sie zeigen nicht immer die Realität, mit bösen Berichten versuchen sie zu provozieren.

Schreibe einen Kommentar zu Franziska Antworten abbrechen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*