Naturheilkunde und Kosmetik

Maßnahmen bei erblich bedingtem Haarausfall bei Männern – Haarverpflanzung, Medikamente, Perücke oder doch lieber Psychotherapie und Arbeit am eigenen Selbstbewusstsein?

Während bei Frauen eine lichte Haarpracht oder gar eine Glatze gesellschaftlich wenig anerkannt ist und oftmals mit schwerwiegenden Vorurteilen oder psychischen Problemen der Betroffenen einhergeht, gehört die männliche Glatze als sehr häufige Folge von erblich [weiterlesen…]