Schnarchen kann viele Ursachen haben – Hier sind drei Auslöser die nicht so häufig im Fokus stehen

Es ist nicht ungewöhnlich, dass viele Menschen Schnarchen. Hierzulande betrifft dies je nach Quelle zwischen 40-60 Prozent der Bevölkerung. Die nächtlichen Störgeräusche, die aber auch während eines kurzen Mittagsschlafs oder Nickerchens entstehen können, betreffen vermehrt vor allem Menschen über dem fünfzigsten Lebensjahr. Natürlich sind auch … Weiterlesen…

Bewegung ist auch bei eingeschränkter Mobilität wichtig!

Es gibt viele Ursachen, warum die Mobilität eines Menschen eingeschränkt werden kann. Von körperlichen Behinderungen, Erkrankungen im Alter, über Unfälle, die einen Knochenbruch oder einen Muskelriss zur Folge haben, bis hin zu sehr starkem Übergewicht. All diese Krankheitsbilder bzw. Unfallfolgen müssen selbstverständlich durch einen kompetenten … Weiterlesen…

Schütze Deine Ohren! – So beugst Du Schwerhörigkeit nicht nur im Alter sondern auch in jungen Jahren vor

In Deutschland gibt es je nach Statistik zwischen 12 und 15 Millionen Menschen, die zwischen dem 50 und 60 Lebensjahr erste negative Veränderungen in Bezug auf ihr Gehör feststellen und bei denen sich eine beginnende Altersschwerhörigkeit etabliert. Zu dieser bereits hohen Anzahl, die in einem … Weiterlesen…

Wie kann man Gerstenkorn und Bindehautentzündung natürlich behandeln?

Eine Bindehautentzündung oder ein teils ebenso schmerzhaftes Gerstenkorn, sind zwei häufige Augenleiden, die so ziemlich jeder Mensch im Laufe seines Lebens überstehen muss. Beide Krankheitsbilder gehören zunächst immer fachärztlich genauestens abgeklärt. Ein Augenarzt muss sowohl eine Bindehautentzündung, als auch das Gerstenkorn sicher diagnostizieren können. Beide … Weiterlesen…

Vier wirksame Maßnahmen um Schlafstörungen nachhaltig entgegenwirken zu können

Schlafstörungen sind für vielen Menschen ein alltägliches Leiden und können äußerst vielfältige Ursachen haben. Die Gründe reichen von körperlichen Einschränkungen, wie z.B. einer schlecht funktionierenden Schilddrüse oder Bluthochdruck, bis hin zu verhaltensbedingten Auslösern wie z.B. Bewegungsmangel oder unregelmäßige Schlafzeiten. Zu einem der wichtigsten externen Auslöser … Weiterlesen…

Besser schlafen mit einer Blaulichtfilter Brille?

Obwohl es aktuell noch keine ausführlichen Studien für die Wirksamkeit von Blaulichtfilter Brillen gibt, werden sie bestimmten Personengruppen gezielt empfohlen. Denn was sicher ist: Künstliches Blaulicht ist vor allem bei einer übertriebenen Aussetzung z. B. über Computerbildschirme oder Smartphones schädlich für die Augen und kann … Weiterlesen…

Wie man Arthrose und andere Gelenkerkrankungen vorbeugen und abmildern kann

Inzwischen erkranken im Laufe des Lebens bis zu 20 Prozent der Bevölkerung an Arthrose, zusammen mit anderen Gelenkbeschwerden sind es je nach Quelle zwischen 35-40 Prozent die von Gelenkleiden irgendwann betroffen sind. Dabei sind sowohl Arthrose als auch die meisten anderen Gelenkbeschwerden inzwischen keine Haupterkrankungen … Weiterlesen…

Schädliche Kosmetik – Wenn „Pflegeprodukte“ Deine Haut angreifen und aktiv die Umwelt schädigen!

Kosmetik- und Pflegeprodukte im Allgemeinen sollten für den Körper eigentlich unschädlich sein. Im Idealfall tragen sie sogar aktiv dazu bei unser Hautbild zu verbessern und unser größtes Organ gesund zu halten. Leider besteht ein Großteil der konventionellen Kosmetikprodukte aus einer Zusammensetzung verschiedener mehr oder weniger … Weiterlesen…

Kann man durch Intervallfasten nachhaltig und gesund Abnehmen?

Der Begriff Intervallfasten setzt sich aus den Wörtern „Intervall“, was so viel bedeutet wie „Zeitspanne zwischen zwei Zeitpunkten“ sowie dem Wort „Fasten“, was einen freiwilligen Verzicht auf Nahrung beschreibt, zusammen. Beim Intervallfasten wird also für einen bestimmten Zeitraum am Tag oder auch über mehrere Tage … Weiterlesen…