Impfen Ja oder Nein?

Immer wieder flammt das große Thema und die Diskussion auf, ob man sich impfen lassen soll oder nicht.

Impfen hat selbstverständlich Vorteile, als auch Nachteile.
Dieser Beitrag soll die Vor- und Nachteile des Impfens behandeln,
denn auch die teilweise ins lächerliche gezogenen Impfgegner, haben einige gute Argumente gegen das Impfen.
Ärzte wiederum sind meist für das Impfen und heben die Vorteile des Impfens hervor.… weiterlesen.....

Lachsersatz ist kein echter Lachs und meist ungesund!

Lachsersatz ist kein echter Lachs und meist ungesund!
Oftmals kommt im Handel, oder auch auf Fischbrötchen so genannter Lachsersatz (klein gehackte Fischstückchen mit tiefroter Farbe) auf den Markt. Leider werden diese belegten Brötchen, oder die Produkte selbst gerne auch mal als echter Lachs bzw. echte Lachsbrötchen angeboten. Zum Vergleich, so sieht echter und qualitativ hochwertiger Premium Räucherlachs* aus.… weiterlesen.....

E122 Azorubin Farbstoff mit negativen Auswirkungen

Der Azofarbstoff E122 Azorubin ist im erheblichen Maße gesundheitlich bedenklich.
Wie jeder Azofarbstoff ist auch Azorubin synthetisch hergestellt worden und muss den Warnhinweis: “Dieses Produkt kann Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen“ auf der Packung, sowie direkt ausgezeichnet in Verkaufs-Theken tragen.

Die gesundheitlichen Probleme, vor allem bei einem erhöhten Konsum von E122 könnten unter anderem folgende Symptome sein:

1. weiterlesen.....

Risiken Azofarbstoffe, gesundheitsschädlich und krebserregend?

So genannte Azofarbstoffe wie z.B. das sehr bedenkliche Azorubin E  oder auch das Azofarbstoff ähnliche E 104 Chinolingelb, welches sogar in den USA verboten ist, stehen in dringendem Verdacht ADHS bei Kindern auszulösen, oder zumindest zu begünstigen.

Azofarbstoffe und ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit bzw. Hyperaktivitätsstörungen) bei Kindern werden durch die aktuelle Forschung in direkten Zusammenhang gebracht.… weiterlesen.....

Habe ich Depressionen?

Diese Frage stellen sich in der heutigen Zeit immer mehr Menschen.
Grund für Depressionen sind nicht nur Veranlagungen.
Die meisten Depressionen werden durch die heutige Gesellschaft, Wirtschafts- und Arbeitswelt, sowie der sozialen Umgebung ausgelöst.

Die Frage „Habe ich Depressionen“, kann immer öfter mit Ja beantwortet werden, wobei nicht jede mittelfristige Stimmungsschwankung eine Depression zur Folge hat.… weiterlesen.....

Was bedeutet bei Kartoffeln „nach der Ernte behandelt“?

Oft liest man auf den Etiketten von Kartoffelsäcken, dass die Kartoffeln nach der Ernte behandelt wurden.

Was aber bedeutet „Nach der Ernte behandelt“ genau?

Kartoffeln die nach der Ernte behandelt wurden, werden mit verschiedenen Keim-, sowie Schimmelhemmungsmitteln behandelt. Beide Chemikalienarten, sind natürlich absolut ungesund, weswegen man die Schale bei behandelten Kartoffeln in keinem Fall essen sollte!… weiterlesen.....

Auf was achtet Ihr beim Einkauf von Fleisch?

Beim Kauf von Fleisch im Supermarkt, bei einem Metzger, oder direkt beim Bauern, gibt es nicht nur eine extrem große Auswahl, sondern auch andere Kaufkriterien, die zum Kauf der Fleischprodukte anregen bzw. diese verhindern.

Neben dem Preis für Fleisch, spielt hier vor allem Qualität und Herkunft, sowie das leider immer noch viel zu gering geschätzte und wenig beachtete Tierwohl eine wichtige Rolle.… weiterlesen.....

E104 Chinolingelb giftig und krebserregend, in den USA verboten, in der EU kein Problem?

Der Farbstoff Chinolingelb mit E Nummer 104, ist seit längerer Zeit in den USA, auf Grund von dringendem Verdacht krebserregend zu sein in allen Lebensmitteln verboten.

In der EU und somit Deutschland ist Chinolingelb kein Problem und wird teilweise sogar in Speisen speziell für Kinder verwendet.

Dies geschieht trotz erheblicher Bedenken zum Farbstoff.… weiterlesen.....

Titandioxid E171 gesundheitsschädlich als Farbstoff in Lebensmitteln?

Titandioxid ist ein Lebensmittelzusatzstoff, genauer gesagt ein Farbstoff, der eine extrem weiße Farbgebung der Lebensmittel ermöglicht. Neben Lebensmitteln, hauptsächlich bei Süßwaren, wird Titandioxid auch in Medikamenten einsetzt. Strahlend weiße Pillen oder Dragees, basieren meist auf der Farbgebung von Titandioxid. Auch in Kosmetikartikeln findet der Farbstoff auf Grund seiner extrem hohen Deckkraft häufig Anwendung.… weiterlesen.....