Ist Hanf essen gesund? Hanfsamen und ihre positive Wirkung!

Vorweg, dies ist kein Bericht über die Droge Hanf, bzw. eine Bezugsquelle für genau diese Hanfsamen. Es geht um „Nutzhanf“ und dessen Samen. Also alles legal.

Hanf ist eine der ältesten Kulturpflanzen überhaupt.
Die Samen der Hanfpflanze sind nicht nur geschmacklich sehr lecker, sondern enthalten auch unzählige gesunde Inhaltsstoffe.
Der Nutzhanf darf legal angebaut werden, denn er hat im Gegensatz zu „Drogenhanf“ minimale bis gar keine Spuren des berauschenden THC.

Blog Tipp - Besser für Gesundheit und Umwelt: Menstruationstasse* statt Tampon?
Die gesunde und umweltfreundliche Alternative, die nebenbei auf Dauer eine Menge Geld spart!



Woher bekomme ich die gesunden Hanf Samen?

Hanf bekommen sie im Internet in großer Vielfalt.
Achten sie bitte darauf, dass es Hanfsamen aus Nutzhanf, sprich Lebensmittel sind, die sie kaufen. Vor allem kaufen sie Hanf bitte nicht in irgendwelchen zwielichtigen Shops, außer sie wollen sich nicht aus versehen berauschen.

Hier ein paar Beispiele für qualitativ gute Hanfsamen:
Hanf geschält 200 g Dose – Bio* (Mein persönlicher Qualitätstipp)
Hanfsamen geschält Bio 1000g*
Selbst Hanfsamen ungeschält in Großgebinden sind verfügbar.
Hanfsamen Bio, ungeschält 3kg (6 x 500g Packs)*

Was bewirken Hanfsamen im Körper? Was macht Hanfsamen so gesund?

Der Verzehr von Hanfsamen galt in einigen Ländern einst als arme Leute Essen, da man mit Hanfsamen einen sehr großen Teil aller lebenswichtigen Nährstoffe zu sich nehmen kann und sein Anbau äußerst günstig ist.

Hanfsamen beinhalten vor allem folgende sehr gesunde Inhaltsstoffe:

  • Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren (Was bedeutet Omega 3 und 6 Fettsäuren?)
  • Einen sehr hohen Linolsäure Gehalt im Öl der Samen
  • Hochwertige, reichlich vorhandene Proteine
  • Einen sehr hohen Vitamin A und E Anteil
  • Einen hohen Aminosäuren Gehalt. Der Hanfsamen deckt alle 8 wichtigen Aminosäuren ab, die der menschliche Körper nicht selbst bilden kann.

Die gesundheitliche Wirkung von Hanfsamen betrifft also den kompletten Körper, der mit regelmäßigem Hanfkonsum gestärkt wird.
Die Samen der Hanfpflanze sind gut für den Stoffwechsel, verbessern das Immunsystem und beugen durch ihren hohen Omega 3 und 6 Fettsäuregehalt Herz- Kreislaufkrankheiten vor.

In welcher Form kann ich Hanf konsumieren?

Die ganze Zeit wird nur vom Konsum von Hanfsamen gesprochen, aber  auch die Blätter der Hanfpflanze lassen sich zu gesunden Tees und Getränken verarbeiten, wenn man sie vorher mit heißem Wasser abkocht.

Buch-Tipp vom Autor: Eines der interessantesten Bücher die ich bisher gelesen habe:
Endloses Bewusstsein*

Medizinische Fakten zur Nahtoderfahrung - Geschrieben von Kardiologe Pim van Lommel aus wissenschaftlicher Sicht, mit jahrelanger Dokumentation von klinischen Todesfällen und ausführlichen Befragungen der Betroffenen nach der Reanimation.



Wie kann man Hanf (Nutzhanf!) selbst anbauen?

So gerne ich diese legale Sorte Hanf im Garten selber anbauen würde, lasse ich es jedoch lieber!
Nutzhanf darf selbstverständlich legal angebaut werden, sollte aber den Landwirten vorbehalten sein, da diese den Hanfanbau den Behörden mitteilen müssen.
Es darf nur legaler Industriehanf angebaut werden.
Stellen sie sich vor, sie bauen mal eben 20 Hanf Pflanzen in ihrem Garten an und keiner weis, das es legaler Hanf ist, der eben keine-, oder nur winzige Spuren von THC enthält.
Nun schaut der Nachbar, Passanten oder die Polizei über den Gartenzaun.
Jeder weis wir markant und hübsch Hanf anzusehen ist und sofort auffällt.
Sie würden jede Menge Ärger bekommen, auch wenn sie nur gesunde Hanfsamen züchten wollten.
Gerne baue ich alles selbst an, von Hanf lasse ich aber die Finger und kaufe mir lieber leckere Bio Hanfsamen.

Weitere interessante Artikel und Beiträge


Wichtiger Hinweis zur Nutzung dieser Webseite:

Bei allen gesundheitlichen Problemen und Fragen wenden sie sich bitte ausschließlich an einen zugelassenen Arzt, nur dieser kann ihnen eine korrekte Diagnose stellen, ggf. Therapiervorschläge machen und sie generell medizinisch beraten. Alle Inhalte dieser Seite können ausdrücklich nicht zur Selbstdiagnose oder Behandlung verwendet werden und ersetzen in keinem Fall einen Arztbesuch. Die Webseite alternativ-gesund-leben.de dient nur als allgemeines Informationsangebot, deren Inhalte auf persönlichen Erfahrungen sowie eigenen Wissensstand und Internetrecherchen beruhen. Zu keinem Zeitpunkt kann dabei Gewähr auf die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen gegeben werden.

Unsere Empfehlung unter den Onlineapotheken
Seriös, günstig und sehr schnell im Versand
docmorris.de Die Onlineapotheke


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*