Wie werde ich Katzen garantiert aus meinem Garten los?

Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich wenn Du ihn teilst...

Lange habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, all die Katzen die meinen Garten mit Kot zukacken los zu werden. Nicht nur weil es extrem stinkt, sondern weil Katzenkot auch eine gesundheitliche Gefahr darstellt, abgesehen davon schädigt der Urin die Pflanzen. Bei einer Katze im Mini Garten Ok, bei 8 wird es dann absolut inakzeptabel und unerträglich!
Nachdem der Katzenkot auf meinem Grundstück derart Überhand genommen hat, wollte ich endlich eine 100 % sichere Möglichkeit finden, die die Katzen garantiert vertreibt und von Ihren Geschäften abhält, jedoch die Tiere dabei nicht verletzt, oder gar tötet.

Was hält die Nachbarkatzen zu 100 % aus dem eigenen Garten ab?

 Ein qualitativ hochwertiger Reiherschreck!

Ein Reiherschreck ist grundlegend einfach erklärt.

  1. Ein Reiherschreck ist gedacht, wie der Name schon sagt um Fischreiher von Gartenteichen zu vertreiben, er wirkt aber auch hervorragend gegen andere größere Tiere.
  2. Der Reiherschreck hat einen Bewegungssensor, welcher mit einem Ventil im Reiherschreck verbunden ist.
  3. Am Reiherschreck selbst ist ein Gartenschlauch befestigt, der unter Druck steht.
  4. Kommt eine Katze in das Sichtfeld des Reiherschreck, so feuert dieser einen kurzen, ordentlichen Wasserstrahl, idealer weise begleitet von einem lauten Zischen in Richtung Katze ab.
    Das Tier erschrickt und nimmt reis aus.
    Es ersetzt 24 Stunden lang die Punkte 5 und 6 meines vorigen Berichts „Hausmittel gegen die Katzenplage


Hier ein Beispiel meines Reiherschrecks (ich bin sehr zufrieden).
Der von mir verwendete Reiherschreck heißt Scare Crow*.
Da dieser leider öfter mal ausverkauft ist, habe ich folgende ähnliche Alternative als Wasserstrahl-Tiervertreiber* gefunden.

ScareCrow Reiherschreck
(Reiherschreck „ScareCrow“ Foto zum vergrößern bitte anklicken)

Auf was muss ich beim Kauf eines Reiherschrecks achten? 

  1. Achten Sie auf die Qualität!
    Es gibt unzählige, sehr billige Reiherschrecks, teilweise nur mit einem einfachen Bewegungssensor ausgestattet, der bei jeder Bewegung der Büsche im Wind mit Wasser feuert.
  2. Kaufen Sie einen Reiherschreck mit Infrarotbewegungssensor!
    Der Grund hängt mit Punkt 1 zusammen. Während ein einfacher Bewegungsmelder alle Bewegungen registriert, registriert ein Infrarotbewegungsmelder nur die Bewegungen von warmen, lebenden Objekten, die sich bewegen.
  3. Achten Sie auf die Anschlüsse!
    Diese sollten tropfsicher und stabil sein und auf keinen Fall während des Betriebs eine Tröpfchenbildung aufweisen.
  4. Kaufen Sie Langlebigkeit und Stabilität
    Wenn Sie sich für einen Reiherschreck entscheiden, dann vergleichen Sie gut und geben besser mehr Geld aus.
    Billige Versionen fallen oft nach einigen Jahren schon auseinander und kosten doppelt. Richtig teuer wird es dann, wenn Ihnen dadurch in Ihrer Abwesenheit auch noch ordentlich Wasser ausläuft, weil der Reiherschreck „geplatzt“ ist!
  5. Achten Sie auf die Kompatibilität zu normalen Gartenschläuchen
    Billigprodukte haben teilweise keinen Schlauchanschluss, der für europäische, oder deutsche Verhältnisse entsprechend kompatibel zu den normalen Gartenschläuchen ist.
    Sollte dies der Fall sein ist Basteln angesagt!
    Abgesehen davon ist die Wahrscheinlichkeit groß, das diese Konstruktionen oft schnell Ihren Dienst aufgeben und sehr unsicher im Handling sind.

Buch-Tipp vom Autor: Eines der interessantesten Bücher die ich bisher gelesen habe:
Endloses Bewusstsein*

Medizinische Fakten zur Nahtoderfahrung - Geschrieben von Kardiologe Pim van Lommel aus wissenschaftlicher Sicht, mit jahrelanger Dokumentation von klinischen Todesfällen und ausführlichen Befragungen der Betroffenen nach der Reanimation.





Weitere interessante Artikel und Beiträge


Wichtiger Hinweis zur Nutzung dieser Webseite:

Bei allen gesundheitlichen Problemen und Fragen wenden sie sich bitte ausschließlich an einen zugelassenen Arzt, nur dieser kann ihnen eine korrekte Diagnose stellen, ggf. Therapiervorschläge machen und sie generell medizinisch beraten. Alle Inhalte dieser Seite können ausdrücklich nicht zur Selbstdiagnose oder Behandlung verwendet werden und ersetzen in keinem Fall einen Arztbesuch. Die Webseite alternativ-gesund-leben.de dient nur als allgemeines Informationsangebot, deren Inhalte auf persönlichen Erfahrungen sowie eigenen Wissensstand und Internetrecherchen beruhen. Zu keinem Zeitpunkt kann dabei Gewähr auf die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen gegeben werden.

Meine Empfehlung unter den Onlineapotheken
Seriös, günstig und sehr schnell im Versand
docmorris.de Die Onlineapotheke



Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich wenn Du ihn teilst...
Über Marco Eitelmann 369 Artikel
Hier schreibt Marco Eitelmann seit Oktober 2014 über die Themen: Gesundheit, Ernährung, Natur und Umwelt. Qualifikation des Autors: Ich habe über 15 Jahre Berufserfahrung im Lebensmittelhandel in Führungsposition gesammelt. Zuständig war ich für die Bereiche mit hoher Sensibilität in Bezug auf Qualität und Frische wie Fisch, Käse, Sushi, Salat- und Antipasti Bar sowie die hauseigene Lebensmittelherstellung in Form von frisch produzierten Convenience-Sortimenten. Damit einher ging die HACCP Kontrolle, sowie die Überwachung der Hygienebestimmungen und Lebensmittelsicherheit, mit Verantwortlichkeit für Schulungen im Bereich Infektionsschutzbelehrung, Hygienekonzepte und der Arbeitssicherheit zum Schutz der Gesundheit von Mitarbeitern und Kunden. Privat verbringe ich meine Zeit am liebsten in der Natur und habe mir viel Wissen über Pflanzen, Pilze und Heilkräuter angeeignet. Ich meditiere täglich und mache regelmäßig Qi Gong.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*