Aus Versehen rohes Fleisch gegessen? Wie schädlich und gefährlich ist rohes Hühnerfleisch, Schwein oder Fisch für unsere Gesundheit?

Da sitzt man beim Essen und stellt nach ein paar Bissen fest „Ich habe gerade rohes Hühnerfleisch gegessen“ „Oh mein Gott“, was passiert jetzt? Beruhigend kann man sagen, dass meistens nichts passiert, das Immunsystem damit klar kommt und selbstverständlich nicht jedes Stück rohen Fleisches verkeimt und mit Salmonellen übersät ist. Auch roher Fisch ist wenn er absolut frisch ist meist harmlos. Sushi wird z.B. nach 24 sündiger Frostung auch roh gegessen. Selbstverständlich sollte man niemals freiwillig und bewusst Hühnerfleisch oder Schwein roh essen. Was passiert aber wenn man doch ausersehen ein Stück rohes Fleisch oder nicht gerade Sushi tauglichen Fisch verzehrt hat? Nicht immer geht das gut aus, wenn auch die Chancen auf wirklich schwere Erkrankungen eher niedrig sein dürften, mehr dazu im Detail.

ausversehen rohes Fleisch vom Grill gegessen werde ich nun krank
(Rohes Fleisch vom Grill gegessen, das kann passieren, sollte aber unbedingt vermieden werden! Die Gefahren sind vor allem besonders bei Geflügel wie Huhn ud Pute, Schwein sowie generell Hackfleisch nicht zu unterschätzen!)

Warum man generell Hühnerfleisch, Schwein, Hackfleisch und unbehandelten Fisch nicht roh essen sollte
Viele kennen das Rinder-Steak nur Medium, also im Kern roh und teilweise noch blutig. Hier macht sich kaum jemand Gedanken darüber, dass es nicht richtig durch ist. Bei Rind passiert auch nicht viel, wenn es sauber produziert und verarbeitet wurde, auch die Keimanfälligkeit ist niedriger als bei Schwein oder Hühnerfleisch, was wiederum niemals roh gegessen werden sollte. Roher Fisch ist bei entsprechender Frische auch kein Problem zumindest was gefährliche Keime angeht, er hat eher ein Problem mit Nematoden wenn er nicht gut genug kontrolliert wurde. Diese Fadenwürmer können im rohen Zustand überleben und auf den Menschen übertragbar sein. Das was uns davon abhält Hühnchen, Hack, Schwein und unbehandelten Fisch roh zu verzehren ist die oftmals den Produkten geschuldete hohe Keimbelastung und die Möglichkeit sich mit wirklich ernsthaften Krankheiten zu infizieren. Auf diese Infektionsmöglichkeiten möchte ich nun im Detail eingehen.

Was passiert wenn ich rohes Hühnchen bzw. Geflügelfleisch gegessen habe?
Rohes Huhn sollte man wirklich unter allen Umständen vermeiden. Hühnchen muss aus gutem Grund gut durchgegart sein, denn es ist anfällig für viele Keime wie z.B. E.coli (Durchfallauslöser) oder auch gefährliche Salmonellen, siehe auch: „Habe ich eine Salmonellenvergiftung? Die Symptome und die Inkubationszeit einer Salmonellenvergiftung im Körper“ Gerade beim Huhn ist die Wahrscheinlichkeit aufgrund der schnellen Verderblichkeit des Fleisches besonders hoch sich gefährliche und schädliche Keime durch den rohen Fleischverzehr einzufangen! Bei Huhn, Pute und anderen Geflügelsorten ist höchste Vorsicht geboten!

Was passiert wenn ich rohes Hackfleisch oder Schweinefleisch gegessen habe?
Auch Schweinefleisch ist äußert Keimanfällig und sollte ebenfalls nur komplett durchgegart verzehrt werden. Während Schweinlendchen oftmals noch ganz leicht rosa und saftig in der Mitte angeboten werden, ist es für das noch viel empfindliche Hackfleisch absolute Pflicht es durchzubraten! Hack gehört zu den anfälligsten Fleischprodukten überhaupt. Sein Keimpotential ist mitunter am höchsten und somit auch sein Risiko auf E.coli Keime, Parasiten und Salmonellen.

Was passiert wenn ich unbehandelten Fisch roh gegessen habe?
Unbehandelt heißt in diesem Fall, er war nicht vor Verzehr gefroren. Bei der Sushi Produktion muss der Fisch in Deutschland einmal eine Kerntemperatur von mindestens 18 Grad Minus über mehrere Stunden erreicht haben um als roher Fisch im Sushi zu landen. Hatte er diese Temperatur nicht, dann besteht die Chance das Nematoden, sogenannte „Fadenwurm Parasiten“ überlebt haben, welche auch auf den Menschen übertragbar sind, siehe dazu auch den Beitrag: „Sind Nematoden, die Fadenwürmer und Parasiten im Fisch- und Fischfilet ungesund oder sogar schädlich für unseren Körper?“. Auch Salmonellen können in seltenen Fällen durch rohen Fisch übertragen werden, während die Fischvergiftung nichts direkt mit der Frische des rohen Fisches zu tun haben muss. Sieh auch: „Habe ich eine Fischvergiftung? Symptome, Inkubationszeit, Verlauf und Behandlungsmöglichkeiten“. Wer sich noch etwas genauer über die Frostung von Fisch zur Sushiproduktion informieren möchte, den kann ich noch diesen Beitrag nahe legen: „Roher Fisch für Sushi, was sie beim Kauf von Sushi-Fisch in Sachen Qualität beachten sollten

Was ist wenn bei mir Symptome wie Übelkeit, Bauschmerzen, Schweißausbrüche oder Schwindel nach dem Verzehr von rohem Fleisch oder Fisch auftreten?
Sollte ihnen tatsächlich stark Übel werden oder sich Durchfall und andere bedenkliche Symptome einstellen, dann recherchieren sie bitte nicht weiter im Netz, sondern suchen sofort einen geeigneten Facharzt auf. Sollten ihre Symptome bereits so schlimm sein, dass dies nicht mehr möglich ist, dann rufen sie den Notarzt! Mit echten Lebensmittelvergiftungen sollte man nicht zögern fachmedizinische Hilfe anzufordern, einige Infektionen können tödlich Enden wie z.B. die Salmonellenvergiftung oder auch die Fischvergiftung!



Fazit:
Bekommen sie erst einmal keine Panik wenn die wirklich am Grillabend oder im Restaurant ein wenig rohes Fleisch gegessen haben. Oftmals passiert da gar nichts mit ihrem Körper. Sollten sich allerdings Symptome einstellen die auf eine echte Lebensmittelvergiftung hinweisen könnten, dann ab zum Arzt! Salmonellen z.B. können je nach Bakterienstamm schon bereits nach nur 4-5 Stunden erste Symptome erkennen lassen. Aber auch hier keine Panik, die Wahrscheinlichkeit an Salmonellen durch rohen Fleischkonsum zu sterben liegt bei weit unter 0,1 %, wenn man sich ärztlich gut behandeln lässt!

Dieser Beitrag hat Dir gefallen?
Dann freue ich mich sehr, wenn Du ihn teilst.
Vielen Dank!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

2 Gedanken zu „Aus Versehen rohes Fleisch gegessen? Wie schädlich und gefährlich ist rohes Hühnerfleisch, Schwein oder Fisch für unsere Gesundheit?“

    1. Hallo Tanja,

      Mettbrötchen ist im Falle von rohem Schweinefleisch korrekt, allerdings zur Haltbarmachung gesalzen und gewürzt. Aber roh, das stimmt absolut 🙂
      Und ja ich habe auch schon leckere Mettbrötchen mit ordentlich Zwiebeln gegessen 🙂

      LG
      Marco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.