Thymian

Startseite » Gesundheit » Kräuter Lexikon » Thymian

Beitrag überprüft und zuletzt aktualisiert am 21. August 2017

Beschreibung:
Thymian ist sowohl eine Heil, als auch eine Gewürzpflanze mit vielen gesunden Inhaltsstoffen. Sie wird sehr häufig in der mediterranen Küche eingesetzt und gedeiht vornehmlich in allen wärmeren bis gemäßigten Klimazonen. Bei Thymian sind sowohl Blätter als auch Stängel, sowie Blüten essbar. Die Blüten des Thymians sind von weis, über pink, bis violett und dekorativ sehr ansprechend. Thymian sollte auf Grund seines kräftigen Geschmacks nur sparsam verwendet werden.

Anwendung von Thymian in der Küche:
Thymian wird als getrocknetes Gewürz, oder als frisches Kraut in vielen mediterranen Gerichten verwendet. Thymian schmeckt ebenso in Suppen, zu Fleisch, oder sparsam verwendet auch zu Fisch. Zu gegrillter Forelle gilt er als Geheimtipp. Bei Thymian bitte immer sparsam in der Verwendung und Dosierung sein! Lieber öfter Abschmecken. Thymian kann sehr penetrant werden, sollte zu viel davon im Essen landen.




Heilwirkung von Thymian:
Thymian gilt als Heilpflanze und wurde schon im antiken Griechenland, aber auch in anderen Kulturen zu Behandlung von Atemwegserkrankungen und Husten, sowie Verschleimungen eingesetzt. Er enthält viele ätherische Öle und eignet sich sogar für Räucherrungen. Auch in der Schulmedizin ist er in vielen Medikamenten enthalten, wie z.B. Hustensaft, oder Hustensirup.


Sorten von Thymian:
Es gibt unzählige Arten von Thymian, insgesamt sind es weit über 200 verschieden Arten. Empfehlen kann ich hier den Zitronenthymian, der mit seinen kleinen leicht gelblich grünen Blättern nicht nur sehr dekorativ im Garten und auf dem Essen aussieht, sondern noch dazu ein sanftes Zitronenaroma aufweist.

Zusätzliche interessante Beiträge:


Meine Empfehlung unter den Onlineapotheken
Seriös, günstig und sehr schnell im Versand
zusätzlich sind auch oft Gutscheine und Vergünstigungen vorhanden
DocMorris - Europas größte Versandapotheke*


Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich wenn Du ihn teilst...

Autor: Marco Eitelmann

Mein Name ist Marco Eitelmann und ich schreibe hier seit Gründung dieser Webseite im Jahr 2014 hauptsächlich über die Themen: Gesundheit, Ernährung sowie Natur- und Umwelt. Mein Fachwissen in diesen Bereichen stammt aus meiner inzwischen fast 20 jährigen Berufserfahrung im Lebensmittelhandel und der Nahrungsmittelproduktion und durch ständige Fortbildung im Ressort Ernährung sowie der ausgiebigen Lektüre von mittlerweile weit über 200 Fachbüchern aus den Bereichen Medizin und Naturwissen.

Schreibe einen Kommentar